Wer seine Wurzeln nicht kennt, kennt keinen Halt. (Stefan Zweig)

deenfres

CompGen

CompGen - offen, vernetzt, geschichtsbegeistert!
Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen)
  1. Da waren wir doch neugierig und dachten, dass es auch die Leserschaft des CompGen-Blog interessiert: Wer sind die beiden neuen Männer an der Spitze des Vereins für Computergenealogie e.V. (CompGen)? Und so haben wir – ebenso wie dem frisch gewählten Vorstandsvorsitzenden Professor Dr. Georg Fertig – auch dem neuen 2. Vorsitzenden Uwe Gesper (fast) die […]

    Der Beitrag Neue CompGen-Vereinsspitze: Elf Fragen an Uwe Gesper erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  2. Der Autor des Genealogieprogramms GHome, Michael Suhr aus Kreuzau, hat ein Update V 8.2.1.1 angekündigt. Was wurde ergänzt: Individuelle Gestaltung von Stammtafeln und Listen HTML-Ausgabe der Nachkommensliste verbessert Und, wie immer viele kleine Verbesserungen Farbe, Hintergrund und Schriftart in den Stammtafeln sind frei wählbar, die Ansicht kann nach Wunsch angepasst werden Damit können die Stammtafeln […]

    Der Beitrag GHome Update mit verbesserten Vorfahrenlisten erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  3. Wie bereits berichtet, hat die Jahreshauptversammlung des Vereins für Computergenealogie e.V. (CompGen) am 6. November 2021 Georg Fertig zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Zuvor hat der 1962 geborene Professor für Wirtschafts- und Sozialgeschichte bereits im Vorstand als Stellvertreter von Susanne Nicola mitgearbeitet. Sie hatte den Verein seit 2017 geführt, aber nun nicht mehr kandidiert. Auf […]

    Der Beitrag Neue CompGen-Vereinsspitze: Elf Fragen an Professor Dr. Georg Fertig erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  4. Erstmals am 10. Juni 2021 haben wir mit einer Wochenvorschau für die 24. Kalenderwoche diese wöchentliche Service-Seite mit Infos zu bevorstehenden Online-Genealogie-Veranstaltungen in den CompGen-Blog gestellt. Mehr Vorrede soll es in dieser 25. Ausgabe der Vorschau auf die Online-Genealogie-Veranstaltungen in der 48. Kalenderwoche nicht sein. Online-Genealogie-Veranstaltungen in der 48. Kalenderwoche, von Montag, 29. November bis […]

    Der Beitrag Vorschau 48. KW: Online-Genealogie-Veranstaltungen erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  5. Das Archiv der Hanse- und Welterbe-Stadt Wismar hat einen Teil seiner Bestände digitalisiert und im Internet auf eine ganz neue Art in einem Geschichtsportal präsentiert. Familienforscher finden hier eine Fülle an interessanten Quellen – beispielsweise historische Fotos, Zeitungen, Adress- und Kirchenbücher. Mit Hilfe staatlicher Förderung, einiger Dienstleister und tatkräftiger Unterstützung des Archivvereins Wismar konnten die […]

    Der Beitrag Geschichtsportal des Archivs der Hansestadt Wismar lädt zum Besuch ein erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  6. Ihr hundertjähriges Bestehen feiert die Gesellschaft für Familienforschung in Franken (GFF) mit einer Ausstellung unter dem Titel „Vor uns und nach uns. 100 Jahre Gesellschaft für Familienforschung in Franken“. Sie ist vom 20. November 2021 bis zum 26. Februar 2022 in der Stadtbibliothek Zentrum, Gewerbemuseumsplatz 4 (2. Stock) in Nürnberg zu sehen. Dazu erschien eine […]

    Der Beitrag 100 Jahre Gesellschaft für Familienforschung in Franken erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  7. Erschienen ist das Jahrbuch „Oldenburgische Familienkunde“ für 2020  (62. Jahrgang) der Oldenburgischen Gesellschaft für Familienkunde e.V (OGF). bereits zu Weihnachten 2020. Doch Corona- und urlaubsbedingt konnte es erst am 13. Oktober 2021 im Hause der Oldenburgischen Landschaft (einer Körperschaft des öffentlichen Rechts), zu deren Fachgruppen die Oldenburgische Gesellschaft für Familienkunde e.V. gehört, vorgestellt werden. Rückblicke […]

    Der Beitrag „Oldenburgische Familienkunde“ – Jahrbuch 2020 der Oldenburgischen Gesellschaft für Familienkunde e.V. erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  8. Drei neue Adressbücher stehen nun im November 2021 bereit, um mit dem Daten-Eingabe-System „DES“ erfasst zu werden. Gerne können noch mehr Leute mithelfen, diese regionalen Informationen für die Familiengeschichtsforschung zugänglich zu machen! Und Ihr könnt auch gerne selbst Eure Wunsch-Adressbücher vorschlagen, so dass diese auch bald hier stehen; am besten dafür dann noch einige Mitstreiter […]

    Der Beitrag Neue Adressbücher können abgetippt werden, drei sind fertig erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  9. Die Antwort auf die in der Überschrift gestellte Frage lautet: Vielleicht. Denn es sind zu wenig Menschen. Nach den jüngsten amtlichen Zahlen des statistischen Amtes von Island vom 1. Januar 2021 beträgt die Bevölkerungszahl in Island 368.792 Personen, davon 189.043 Männer und 179.749 Frauen. Immerhin ein Wachstum von 1,1 % bei den Männer und 1,4 % […]

    Der Beitrag Haben die Isländer da ein Problem? erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  10. Die heutige, topaktuelle Meldung vom Kirchenbuch-Portal Archion in Stuttgart wollen wir von der CompGen-Blog-Redaktion gerne direkt weiter geben: Eine Zoomstufe mehr mit dem neuen Digitalzoom! „Ab sofort ergänzt eine neue Funktion den Archion-Viewer. Als Erweiterung zum optischen Zoom steht Ihnen jetzt zusätzlich ein Digitalzoom zur Verfügung. Mit dem Digitalzoom können Sie weiter als bisher in […]

    Der Beitrag Neuigkeiten bei Archion erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  11. Verteilt über alle Werktage sind die 13 Termine zu Themen rund um Familien- und Ahnenforschung in unsere Vorschau auf die Online-Genealogie-Veranstaltungen in der 47. KW. Wie gewohnt haben wir aber wieder eine Ballung in der Wochenmitte, da manche Veranstalter an ihren „liebgewonnenen“ Terminen festhalten. Da sind Überschneidungen und die „Qual der Wahl“ fürs Publikum kaum […]

    Der Beitrag Vorschau 47. KW: Online-Genealogie-Veranstaltungen erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  12. Im Rahmen der Russlanddeutschen Kulturtage 2021 der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland in Nordrhein-Westfalen referierte Peter Aifeld aus Würzburg im Online-Seminar am 15.11.2021 über „Russlanddeutsche Ahnenforschung“. Der Vortrag auf der ZOOM-Plattform wurde auf Facebook gestreamt. In seinem sehr gut strukturierten Vortrag hat Peter Aifeld die Wege seiner Ahnenforschung anhand dieser Standardfragen beschrieben: Wer bin ich? […]

    Der Beitrag Russlanddeutsche Familienforschung: Ein Genealogie-Seminar mit Peter Aifeld erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  13. Das aktuelle Heft der „Archivnachrichten“ des Landesarchiv Baden-Württemberg Nr. 63 hat als Thema „Ängste – Umgang mit Furcht und Schrecken“ gewählt. Schon die Titelbildauswahl verdeutlicht das Thema drastisch. Gruselig! Corona reicht doch schon! Im Einleitungstext zum Heft nutzt die Redakteurin Verena Schweizer das Werbeplakat im Ersten Weltkrieg als Beispiel zur Verdeutlichung für das Geschäft mit […]

    Der Beitrag „Ängste“ aus dem Landesarchiv: „Mit Furcht und Schrecken“ gelesen erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  14. Wo kann man sich am besten über die Schulen in Wien informieren? Im Wiener Stadt- und Landesarchiv natürlich! Aktuell präsentiert das Archiv einen Themenschwerpunkt „Wiener Schulen – Geschichte, Quellen und Forschung“ , in dem die Geschichte des Wiener Schulwesens behandelt wird, aufbereitet mit digitalisierten Originalquellen. Parallel dazu gibt es eine Ausstellung im Wiener Stadt- und […]

    Der Beitrag Schulen in Wien – seit wann gab’s die? erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  15. Lars Thiele aus Dresden (@archivbegleiter) gab die Information freundlicherweise weiter: „Still und leise hat das Historische Ortsverzeichnis Sachsen eine überarbeitete Benutzeroberfläche erhalten“. Das schauen wir uns gerne an. Denn historische Ortsnamen und -informationen aus der ganzen Welt werden ja auch bei uns im Geschichtlichen Ortsnamenverzeichnis GOV des Vereins für Computergenealogie (CompGen) gesammelt. Das neu bearbeitete […]

    Der Beitrag Historisches Ortsverzeichnis von Sachsen erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  16. Das Wort „Kindertransport“ ist in die englische Sprache eingegangen. Gemeint ist damit die Rettungsaktion für fast 10.000 jüdische Kinder, die aus Deutschland, Österreich, Tschechien und Polen in wenigen Monaten vor Kriegsbeginn nach Großbritannien gebracht wurden. Oft waren sie die einzigen Überlebenden des Holocaust in ihren Familien. Die ersten Kinder kamen am 2. Dezember 1938, wenige […]

    Der Beitrag Kindertransporte nach Großbritannien 1938/1939 erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  17. Das aktuelle Heft 1/2021 der „Archivnachrichten“ des Landesarchivs Hessen ist online. Auf 100 Seiten wird ein breites Spektrum von Artikeln aus den Archiven geboten. Es beginnt mit einem spannenden und unterhaltsamen Bericht über einen Besuch im Vatikanischen Geheimarchiv, das jetzt Apostolisches Vatikanarchiv heißt und gar nicht so geheim ist, sondern nur das Privatarchiv des Papstes. […]

    Der Beitrag Archivnachrichten aus Hessen Heft 1/2021 erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  18. Auch wenn es wieder eine wachsende Zahl an Vorträgen zu familiengeschichtlichen Themen oder Treffen von Vereinen und Stammtischen als Präsenzveranstaltung zu geben scheint, wird das Angebot an Online-Genealogie-Veranstaltungen wohl auf absehbare Zeit nicht überflüssig werden. Daran ist nicht nur die gerade sich auftürmende 4. Corona-Welle (und deren Nicht-Verhinderer) schuld, sondern auch die zunehmende Beliebtheit von […]

    Der Beitrag Vorschau 46. KW: Online-Genealogie-Veranstaltungen erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  19. In den vergangenen fünf Wochen (Liste s.u.) haben wir versucht, Euch hier im Blog die neue CompGen-Kommunikationsplattform „Discourse“ näher zu bringen und einige Einstellungen und Funktionen zu erklären. Zum Abschluss unserer „Quicktipps“ gibt es in dieser Woche noch ein paar „Nice-to-haves“, also Funktionen, die nicht unbedingt notwendig sind, aber schöne „Extras“, die den Austausch mit […]

    Der Beitrag Tipps zu Discourse (6): „Nice-to-haves“ – Schöne Extras erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

  20. Der Historiker Georg Fertig wurde bei der hybrid abgehaltenen Mitgliederversammlung des Vereins für Computergenealogie e.V. („CompGen“) am 6. November 2021 zum 1. Vorsitzenden gewählt. Als sein Stellvertreter kam der Wirtschaftsjurist Uwe Gesper neu in den Vorstand. Professor Fertig folgt damit auf Susanne Nicola, die den Verein seit 2017 geführt hat. Sie hatte nicht wieder kandidiert […]

    Der Beitrag Professor Georg Fertig leitet jetzt Verein für Computergenealogie erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).